Mehr Informationen?

Füllen Sie das Formular aus, um mehr über unsere Brennholzprozessoren zu erfahren.

XXL 1000 – Professionelle Wahl für eine sinnvolle Produktion

Zum professionellen Holzspalten

Automaattinen polttopuuAutomaattinen puunpilkontakoneTäysautomaattinen klapikoneTäysautomaattinen pilkekone

Der Holzprozessor XXL 1000 ist für eine professionelle Nutzung vorgesehen. Die Maschine kappt und spaltet schnell, egal ob kleines oder großes Holz. Durch ausgereifte technische Lösungen gestaltet sich das Holzspalten einfach und automatisiert! Unser Holzprozessor ist nicht nur leistungsstark, sondern auch sicher: XXL 100 ist ein Holzprozessor der Königsklasse!

Automatische Längenkontrolle

Die Stämme werden mit einem automatischen Spannmechanismus und einer geschmierten Hydrauliksäge abgeschnitten. Die Schneideeinheit verfügt über eine automatische Längenkontrolle, die das durchlaufende Holz misst. Bei Bedarf kann die Maschine Rundholz in falscher Länge entfernen – so hat auch das letzte aus der Maschine kommende Holzscheit die gewünschte Länge! Die automatische Längenkontrolle sichert eine störungsfreie Produktion.

Patentierte Zentriervorrichtung

Die Zentriervorrichtung des Holzprozessors ist vollautomatisiert und patentiert. Durch die Zentriervorrichtung wird das Holz genau mittig in eine optimale Größe gespalten. Spalten Sie das Holz einfach in die gewünschte Größe: egal ob in zwei oder sechzehn Teile.

Optionen für die Scheitgröße

Mit dem XXL 1000-Holzprozessor erhalten Sie Brennholz in der genau gewünschten Größe. Die Scheitlänge kann ab 100 cm abwärts beliebig lang sein. Mit dem Spaltkeil lässt sich das Holz z.B. in 2, 4, 8 oder 16 Teile spalten. Mit dem vielseitigen Holzprozessor erhalten Sie Ihr Brennholz in der gewünschten Größe!

Schnelle Produktion

Die Produktion von kurzem Brennholz kann durch das Durchschneiden von mehreren Stämmen vor dem Spalten beschleunigt werden. Das Förderband zieht dann mehrere Stämme zum gleichzeitigen Spalten ein, was die Produktionszeit verkürzt.

Automatische Steuerung

Der gesamte Prozess lässt sich von A bis Z vollautomatisiert durchführen. Die Stämme werden auf das Förderband z.B. mit Radlader gelegt. Die Nutzung des Holzprozessors selbst erfolgt durch eine Multifunktionssteuerung, die z.B. in einer warmen Traktorkabine angebracht werden kann.

Keine Verstopfungsgefahr

Das breite Abwurfband sichert einen störungsfreien Transport von fertigem Brennholz aus der Maschine. Auch bei hoher Arbeitsleistung besteht somit keine Verstopfungsgefahr.

Förderband für den individuellen Bedarf

Die Länge und das Modell des Förderbandes lassen sich nach Kundenbedarf anpassen. Das Abwurfband startet automatisch und wird elektrisch angehoben und herabgelassen. Bei Bedarf kann das Förderband beidseitig schwenkbar realisiert werden.

Technische Daten:

  • Durchlass: max. 45 cm
  • Scheitlänge: max. 100 cm
  • Länge des Einzugsbandes: 400 cm
  • Länge des Abwurfbandes: 280 cm, mit Verlängerungsstück 380 cm
  • Montage: mit eigenem Rahmen
  • Antriebsquellen: Traktor und Elektromotor
  • Gewicht:  ca. 1700 – 2700 kg

Bilke XXL 1000-Brennholzprozessoren bestellen Sie einfach unter der Telefonnummer +358 400 676 164 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bilke Brennholz-prozessoren

Unsere Brennholzprozessoren sind effizient und einfach zu bedienen. Die Arbeit an Brennholzprozessoren mit automatischem Einzug ist mühelos und sicher.